Angepinnt Rest in Peace Wolle

      Rest in Peace Wolle

      Hallo zusammen,lange habe ich nach einer Antwort gesucht nachdem ich mich lange von FOM abgemeldet hatte. Doch ein Gedanke blieb mir immer an FOM wie viele von euch sicher auch. Wie geht es Wolle? Hab viele angeschrieben und lange nach der Antwort gesucht. Bis mir Andy sagte dass ich FCB_MZ fragen solle, habe mich ein Monat davor "gedrückt" ehrlich gesagt. Nachdem ich sah wann Wolle das letzte Mal Online war im Whats App, hoffte ich einfach das er die Handy Nummer gewechselt hatte.



      Also meldete ich mich neu an bei FOM vor 2 Tagen um an diese Info ran zu kommen. FCB_MZ teilte mir dann mit das Wolle uns von der vom 4. zum 5.10.2014 verlassen hat und vor ca 2 Monaten beigesetzt wurde. Uns hat ein grossartiger Mensch hier in der SIM verlassen. Hatte die Ehre ihn und seine Krankheit näher kennen zu lernen. Als seine Schock Nachricht per Wahts app rein kam, mit wieviel Monaten er zu leben hat, waren wir alle geschockt aber trotz allem haben wir ihn angefeuert weiter zu kämpfen. So war es auch dank seinem Umfeld wurden aus 3 Monaten 8 daraus. das Ganze geht mir sehr ans Herz wegen seiner Familie und seinem engen Umfeld. Hab selber 2 Freunde an einem Tag verloren. Das schlimmste was einem passieren kann, wenn man einen Freund verliert.Doch trotz allem war er ein Kämpfer und hatte an diesem Spiel hier eine riesen Freude. Wir sendeten ihm dann eine Karte die von der Schweiz durch ganz Deutschland eine Reise gemacht hat, mit allen Unterschriften von uns.Ein weiteres lächeln haben wir ihm dann wieder geschenkt in seinem Leben.



      Mit Tränen in den Augen schreibe ich die Zeilen weil es mir sehr weh tut einen so tollen Menschen kennen gelernt zu haben "nur" über das Internet und verloren zu haben. Schreibe das Ganze auch hier weil ich mir 200 % sicher bin das er lesen wird und wir ihm wieder ein lächeln schenken werden. So wie viele andere bleibt uns leider nur manchmal nur seelische Unterstützung, denn mehr können wir nicht machen. ABER wir haben ihn an vielen Tagen zum Lachen gebracht mit dummen Threads und sinnlosen Angeboten an seine Königliche Mannschaft. Was ein Spiel doch manchmal ausmachen kann. Was ein Spiel doch manchmal für Freundschaften bringt. Das alles bringt es soweit das wir nun da sitzen mit Tränen in den Augen und uns wieder an ihn erinnern. Denke mal dass der Gedanke immer an ihm da war, so war es zumindest bei mir. Einen so tollen Menschen verloren zu haben tut halt einfach weh. Doch er bleibt unter uns und deswegen möchte ich das gerne hier dafür nutzen damit wir uns noch alle von ihm hier verabschieden können.
      Ich fange mal an:
      Wolle ich weiss das du hier mit lesen kannst und hoffe das es dir nun besser geht ohne Schmerzen und das du von oben nun über deine Familie wachen kannst. Vergiss niemals dass wir immer an dich denken, der Gedanke ist mir nie verflogen. Hab dich echt gern gehabt und du wirst immer in meinem Herzen bleiben.


      Rest in Peace Wolle


      Mir fehlen grad die passenden Worte, aber ich hatte es schon befürchtet. Wolle war hier bei Fanstation der Manager mit dem ich mich am besten verstanden habe. So half man sich andauernd gegenseitig mit günstigen Leihgeschäften. Auf die Karte hatte auch ich meine Unterschrift gesetzt. Ich behalte dich als aufrichtigen und lustigen Manager in Erinerrung. Wir haben uns zwar nur über Fanstation gekannt, aber trotzdem tut mir dein Verlust weh. Ich habe immer deine Lebenskraft bewundert. Ich wünsche Freunden und Familie viel Kraft und mein aufrichtiges Beileid. Es ist unfassbar traurig...
      Unfassbar, was man hier zu lesen bekommen hat. Beileid an seine Familie und Freunde. Wolle war hier immer mit vollem Herzblut dabei und war wirklich ein sehr netter Manager, seine "komme was wolle" Aussagen vergesse ich nicht. Auch ich habe damals mit unterschrieben und kann es grad nicht fassen, dass er nicht mehr mit uns hier bei FOM sein kann, sein Christian Wörns Bild bleibt auch in Erinnerung.

      Ein klasse Typ hat uns hier verlassen Traurig
      Hallo zusammen,
      ich wollte mich eigentlich nicht wieder bei FOM anmelden aber für Wolle mache ich eine Ausnahme. Ich hab in den letzten Monaten auch immer mal wieder an Wolle gedacht und dann hat Besirko mir vor kurzem erst geschrieben das Wolle so eine Schock-Diagnose bekam ("nur noch ein paar Monate")... das hat mich echt mitgenommen! Ich hab damals selbst öfter mit Wolle telefoniert, einmal rief er mich kurz nach einer seiner unzähligen OP's an und erzählte mir noch das er gut 20 Minuten brauchte um meine Nummer zu wählen (er musste mal wieder alles neu lernen...) aber seinen BVB hatte er nicht vergessen. Ich hab Wolle auch nur durch FOM gekannt und ein paar mal mit ihm telefoniert aber seine Hilfsbereitschaft und seine einfach freundliche Art haben ihn hier so unglaublich beliebt gemacht, umso mehr tut es weh das ein junger Mensch nach so langer Leidenszeit so früh gehen musste. Ich hoffe, dass es ihm da wo er jetzt ist besser geht und er einfach zur Ruhe kommt.

      Mach's gut Wolle!
      Hui, hätt ich mich viellei auch mal eher zucken sollen, war mir aber nich sicher, obs hier reinpaßt.

      Schön, daß ihr ihn nicht vergessen habt.

      Er hat damals von Maximum (ein gemeinsamer Mitspieler bei West03) von Fanstation gehört und
      mir die Sim gezeigt, als er dann ne Weile meinen Spaß mit Magdeburg beobachtet hat, isser dann
      selbst mit Union aktiv geworden.
      Und wie!!! Er hat, auch wenn er Arbeit hatte, jede Menge Zeit
      investiert, offline Statistiken geführt und Lesenwertes rausgesucht. Seine Berichte ham einiges an
      Begeisterung hervorgerufen. Nich zu vergessen, seine Energie, die er im Team eingebracht hat, beim
      Reset, beim Widerbeleben von FS 2010 oder so, besonders viel Anteil hat er auch an den acht
      Jugendligen gehabt, die uns einige Zeit erfreuen durften.

      War schon oft spaßig sich offline mit ihm über FS auszutauschen und den ganzen Ärger, Absurditäten
      und vor allem aber auch die lustigen Sachen intern zu beleuchten.

      Grade hier, bei Fanstation, konnte man gut erleben, welche Besonderheit Wolle hatte.
      Er konnte Leute begeistern und Herzen gewinnen.

      War ne tolle Fanstationzeit mit Wolle und er könnte sicher auch im Moment ne
      gute Hilfe sein.

      Man sieht sich, halt uns nen Platz frei Wolle...

      (Ach ja - Danke Besi!)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „FCB_MZ“ ()

      Ähnlich wie Andy wollte ich mich nicht mehr anmelden bei FOM, habe aber Besis Beitrag zur Wolle gelesen dem ich mich nur anschließen kann. Meine Frau wusste auch davon, das er krank war und hatte mich letztens darauf angesprochen wie es dem "Jungen" von FOM denn geht. Jetzt weiß ich es, lese hier in unregelmäßigen Abständen mal mit.
      Habe damals mit ihm öfter telefoniert, es ging um kleine Einstellungen hier. Auch so kam man dann ins Gespräch. Tut mir so Leid für Wolle, auch wenn einige von uns wussten wie schwer es mit der Krankheit ist und das es nicht ewig gut gehen kann. Bin ziemlich traurig darüber, erinner mich auch noch gut an die Karte, die wir unterschrieben hatten und hin und her geschickt haben. Haben wir toll hinbekommen, war damals auch ein gutes Team.

      R.I.P Wolle und egal wo Du bist, werde Dich nicht vergessen.

      welch unglaublich traurige Nachricht, ich kannte ihn leider nur durch den einen oder anderen Transfer den ich mit ihm abgewickelt habe, aber er war einfach eine riesige Bereicherung für die SIM, auch seine Einstellung trotz seiner schweren Krankheit war unglaublich, ein echtes Vorbild.. Weinen

      ich hoffe, dass er trotz allem einige lustige Stunden hier mit uns erleben durfte und etwas von seiner Krankheit abgelenkt wurde..

      leider kann man es gar nicht in worte fassen, welch eine Persönlichkeit wolle war.. :(

      Mein Beileid an seine Familie, Freunde und alle die in kannten, machs gut!

      R.I.P. wolle hier wird dich niemand vergessen..
      Ich wolte leise abschied nehmen aber es gelang mir leider nicht !
      Am anfang meiner fom zeit hatten wir uns überhaupt nicht leiden können aber je näher wir uns kennenlernten und je mehr wir miteinander privat schrieben umso mehr konnten wir uns mehr leiden !
      Er ist ein toller starker mensch den ich sehr respektiere ein familienmensch die er über alles liebt !
      Wolle du wirst immer in meiner erinnerung weiterleben deshalb bist du nie von mir gegangen ,warte oben auf mich , auch wenn ich in der hölle schmorre und du im himmel bist werden wir weiter PN schreiben wo wir aufgehört haben !
      R.I.P wolle
      Ich habe Wolle vor 7 Jahren genauer kennengelernt . Ich war mal wieder in Kur und er hat Vertretung für mich gemacht .
      Deswegen haben wir oft Telefoniert .. Es gab damals immer die Hoffnung , durch eine weitere OP . und so immer weiter ..

      Wolle hat es geschafft , keine Schmerzen mehr und und seiner Familie , falls sie es jemals liebt .. Herzliches Beileid

      Wolle RIP

      Puh, mir fehlen die Worte. Ich habe Wolle zwar nie persönlich kennen lernen dürfen aber dennoch ist er mir als ein netter und immer freundlicher Mensch aufgefallen.

      Mein aufrichtiges Beileid an seine Familie und seine Freunde!
      Danke an Besi für den tollen und einfühlsamen Thread. Ich habe Wolle zwar nie persönlich kennenlernen dürfen, aber er hat uns hier an seinem Schicksal teilhaben lassen und hat mich damit sehr berührt. Es war mir daher eine Ehre, als einer der damaligen Teammitglieder die Karte mit zu unterschreiben, die wir ihm mit den allerbesten Wünschen haben zukommen lassen. Umso trauriger, dass all sein Kämpfen und all die Unterstützung, die er erfahren hat, letzlich nicht dazu führen konnten, dass er seine fiese Krankheit besiegt. Ich hoffe inständig, dass er nun seinen Frieden und das ewige Licht gefunden hat und es ihm gut geht, da wo er jetzt ist. Seinen Freunden und seiner Familie wünsche ich viel Kraft, um den Verlust zu verarbeiten. So unfassbar schwer es ist, sollte man versuchen dankbar zu sein für die Zeit und die schönen Momente, die man zusammen hatte, anstatt alles schwarz zu sehen, weil die gemeinsame Zeit vorerst vorbei ist. R.I.P. Wolle!
      Das Team möchte sich auf diesem wege auch an dich erinnern Wolle du bleibst uns unvergessen .... Traurig

      Ein Zeitgenosse wie ich kaum einen Kämpfer in der schweren Zeit gesehen habe ...Ich Danke dir dafür das ich Dich kennen lernen Durfte ....Du wirst uns allen sehr fehlen mit ....

      Danke :love:

      Wir sehen uns alle wieder .....

      Grüße

      Manuel
      Lieber Wolle,

      es tut mir leid, dass ich diesen Thread und damit von deinem Schicksal erst jetzt erfahren habe. Durch meine längere Auszeit habe ich wohl einiges verpasst. Ich hoffe, dass es dir nun gut geht und du deine Ruhe gefunden hast. Ich danke dir für die Zeit mit dir hier bei Fanstation, du bist mir als sehr positiver Manager und Mensch hier begegnet und ich bedauere zutiefst, dich nicht näher gekannt zu haben.

      Wenn es das Leben nach dem Tod gibt, dann freue ich mich auf ein Wiedersehen mit dir. Bis dahin halt die Ohren steif, mit der Zeit sollten wir uns alle irgendwann wiedersehen Traurig

      Liebe Grüße
      Ömer aka dompteur
      So ich mußte um diesen Thread erstmal einige Tage einen Bogen machen...
      nicht weil ich einen großen Kontakt zu ihm hatte sondern weil es leider mal wieder einen sehr posetiven Menschen getroffen hat.

      Und so hab ich Ihn hier immer wargenommen (!) trotz seiner Krankheit hat er diese Sim sehr bereichert, hat immer Hoffnung und
      Zuversicht ausgetrahlt und sein Los zuversichtlich getragen.

      Wolle ich verneige mich vor dir, nicht jeder kann so viel tragen.

      R.I.P