Neuer Manager in Marseille mit Fragen

      Neuer Manager in Marseille mit Fragen

      Hallo und guten Morgen in die Runde.

      ​Marseille hat einen neuen Manager und dieser hat gleich mal zwei Fragen.
      ​1. Was kann ich denn in der Euro B an Eintrittsgeld verlangen?
      2. Kann man Trainer einstellen/ändern? Und wo kann ich das tun?
      ​2. Hat jemand eine Empfehlung was ich als Newbie tunlichst am Anfang vermeiden soll? Was wohl dringend getan werden müsste?

      Für entsprechende Rückmeldungen wäre ich sehr dankbar. Finger

      Sportliche Grüße aus Marseille
      erstmal ein Herzliches willkommen Finger

      ​1. Was kann ich denn in der Euro B an Eintrittsgeld verlangen?
      da solltest du dich von spiel zu spiel rantasten, das ist bei jedem verein individuell

      2. Kann man Trainer einstellen/ändern? Und wo kann ich das tun?
      du kannst trainer unter BÜRO-->TRAINING einstellen "max für 20 Spieltage" ändern geht für den zeitraum nicht.

      ​3. Hat jemand eine Empfehlung was ich als Newbie tunlichst am Anfang vermeiden soll? Was wohl dringend getan werden müsste?
      Sadion ausbauen ist immer wichtig, aber um erfolg zu haben solltest du deinen kader auch nicht vernachlässigen.

      also generell, probieren geht über studieren Zunge : : Hände klopfen
      viel spass :thumbsup:
      Hier ist das ja nicht wie in echt. Das ist die erste Saison nach dem Neustart. Kein Verein verfügt über zig Millionen Euro. Um etwas los zu werden muss man das derzeit eben so machen. Wie woschi schon sagt angebot Nachfrage regeln
      --------------------------------------------------------------------------