Bundesliga - der 15. Spieltag

      Bundesliga - der 15. Spieltag



      So sah der 14. Spieltag aus

      Borussia Dortmund (2) - FC Hansa Rostock (13)2:0
      SV Werder Bremen (6) - Bayer 04 Leverkusen (8)1:1
      Borussia Mönchengladbach (5) - Hannover 96 (4)0:0
      MSV Duisburg (12) - TSG 1899 Hoffenheim (15)1:1
      FC Schalke 04 (10) - VfL Wolfsburg (16)5:0
      VfB Stuttgart (14) - FC Bayern München (11)0:2
      1.FC Union Berlin (7) - 1.FC Nürnberg (3)0:1
      RB Leipzig (9) - Eintracht Frankfurt (1)1:2


      Aktuelle Tabelle

      #VereinsnamePunkte
      1.Eintracht Frankfurt37
      2.Borussia Dortmund31
      3.1.FC Nürnberg31
      4.Hannover 9627
      5.Borussia Mönchengladbach26
      6.SV Werder Bremen24
      7.1.FC Union Berlin24
      8.Bayer 04 Leverkusen21
      9.RB Leipzig20
      10.FC Schalke 0418
      11.FC Bayern München16
      12.MSV Duisburg15
      13.FC Hansa Rostock10
      14.VfB Stuttgart6
      15.TSG 1899 Hoffenheim4
      16.VfL Wolfsburg0


      Top Torjäger

      #SpielernameVereinTore
      1.Olivier Giroud Eintracht Frankfurt 21
      2.Breel Donald Embolo FC Schalke 04 13
      3.Marco Reus Borussia Dortmund 13
      4.Enrico Valentini 1.FC Nürnberg 13
      5.Sebastian Polter 1.FC Union Berlin 12


      So wird am 15. Spieltag gespielt

      Eintracht Frankfurt (1) - Borussia Dortmund (2)
      1.FC Nürnberg (3) - RB Leipzig (9)
      FC Bayern München (11) - 1.FC Union Berlin (7)
      VfL Wolfsburg (16) - VfB Stuttgart (14)
      TSG 1899 Hoffenheim (15) - FC Schalke 04 (10)
      Hannover 96 (4) - MSV Duisburg (12)
      Bayer 04 Leverkusen (8) - Borussia Mönchengladbach (5)
      FC Hansa Rostock (13) - SV Werder Bremen (6)
      Kurze Vorschau auf den 15. Spieltag!

      Das Topspiel steht an:
      Frankfurt- Dortmund, gewinnen die Dortmunder kommen sie auf 3 Punkte ran verlieren sie, braucht es schon ein Wunder die Frankfurter noch von der Tabellenspitze zu drängen!!
      Bremen, Hannover, Schalke und Union streben Siege bei Nichtaufstellern an wobei Schalke auch was für das Torverhältnis machen will.

      Bei:
      Nürnberg- Leipzig und Pillekusen- Gladbach hängt es von der Tagesform ab, wer sich durchsetzen wird.

      Noch kurz zu unseren Internationalen Startern:
      In der Euroleague verliert der 1.FCN 0:2 bei Inter,
      Eintracht gewinnt 1:0 durch ein Tor von, ihr dürft 1 mal raten,..leider hat man versäumt das ein oder andere Tor nach zu legen!
      Gladbach konnte noch zum 1:1 ausgleichen gegen Liverpool.
      In der Championsleague kam Hannover zu einem ungefährdeten 2:0 bei , wer war gleich nochmal der Gegner? Habs vergessen!
      : Fest
      Alles noch möglich, immer weiter kämpfen!!
      Horido
      Schweigen ist Silber, Singen ist Gold
      Sooooo, leicht verspätet

      Das war der 15. Spieltag:

      Das Topspiel gewinnen die Dortmunder eigentlich unverdient aber wer das Tor nicht trifft guckt blöd aus der Wäsche. Bei 14:6 Torschüsse kein Treffer erzielt, wat war da denn los? Dybala und 2 mal Götze erledigen den Adler. So kommt der BVB bis auf 3 Punkte an Frankfurt ran.
      3. bleibt der 1.FCN der gegen Leipzig kein gutes Spiel abliefert doch auch RB kann kein Tor erzielen so dass es bei einem 0:0 bleibt.
      Die 96er ohne ihren Trainer auf der Bank müssen eine herbe Niederlage einstecken, 0:2 gewinnt der MSV bei den Roten! Hmmm, scheiß Alhohol.
      Dezimierte Gladbacher, denn in der 8.Min. sah Stindel bereits die Rote Karte, erkämpfen sich ein spätes 1:1 bei der Werkself! Edouard traf für die Fohlen in der 88.Mi. zum 1:1 Endstand. Das Tor für Leverkusen erzielte Brandt.
      Die Brämer kommen nicht über ein Unentschieden bei Hansa hinaus und dass obwohl man bereits nach 31 Minuten mit einem Mann mehr agieren durfte und ab der 79. Minute sogar mit 2 Mann mehr!! Das ist ja noch schlechter als das was sich 96 geleistet hat
      :D
      Damit haben die Grün- Weißen 25 Punkte auf dem Konto und belegen Platz 6.

      Union liefert ein solides Spiel ab und verliert bei den Münchnern mit 0:1, da war mehr drin Mr.Shinoby!!

      Ebola und Burgstaller wirbeln die TSG durcheinander! Schalke gewinnt auch in der Höhe verdient mit 6:0. Damit holte man aus den vergangenen 3 Partien 9 Punkte und 14:0 Tore!!
      Schon hat S04 den Anschluss an die Internationalen Plätze hergestellt.

      Es kamen 352.386 Zuschauer in die Arenen, es vielen 16 Tore, gezückt wurden 6 gelbe- 2 rote und 1 gelb-rote Karte/n.

      Freuen dürfen wir uns auf den 16. Spieltag unter anderem mit

      Nürnberg- Frankfurt!!

      Horido

      Schweigen ist Silber, Singen ist Gold